Stolze 125 Jahre alt wird der Suhlendorfer Posaunenchor in diesem Jahr. Dieses Jubiläum wollen wir begehen mit einem Festgottesdienst und einem Ständchen unter freiem Himmel.

Am Sonntag, 5. Juli 2020 ab 10.00 Uhr feiern wir im Handwerksmuseum Suhlendorf.

Als besonderer Gast ist Olaf Sandkuhl aus Rostock mit seinem Konzertglockenspiel dabei. Während die meisten Glockenspiele fest an Rathäusern oder Kirchtürmen verbaut sind, ist dieses Instrument auf einem Lkw montiert. Das ermöglicht uns ein ganz besonderes Zusammenspiel.

Wir wollen die Freude über den runden Geburtstag gern mit anderen Bläsern teilen und laden zum gemeinsamen Musizieren ein. Einzelne Bläser sind uns dabei genau so willkommen wie vollständige Chöre.

Und so funktioniert es:

  • Melden Sie sich per Email oder telefonisch für das Projekt an. Mit welchem Instrument sind Sie dabei?
  • Die Noten kommen Satz für Satz per Email oder Briefpost zu Ihnen.
  • Am Samstag, 4. Juli 2020 laden wir Sie um 18.00 Uhr zu einer Generalprobe aller Bläser gemeinsam mit dem Glockenspiel ein. Den Ort geben wir rechtzeitig zuvor bekannt. Auf jeden Fall wird er etwas außerhalb liegen, dann das Üben von Bläsern und Glocken läßt sich naturgemäß schlecht verheimlichen.
  • Aber auch in der Zeit bis zur Generalprobe sind Sie schon eingeladen, mit uns zu üben: Mittwochs um 18.30 Uhr finden unsere wöchentlichen Proben im Suhlendorfer Gemeindehaus statt.